Das bin ich

       Perfekt ist langweilig!

 

       Wenn ich perfekt wäre,

       wohin sollte ich mich entwickeln?

Meine Stärken

  • Ich liebe es, Dinge zu organisieren und laufe zu Höchstform auf, wenn Improvisationstalent gefragt ist.
  • Ich lerne gerne dazu, ob aus Neugier oder infolge von konstruktiver Kritik.
  • Ich suche nach Lösungen, wo andere auf Probleme starren.
  • Ich kann besser direkt als diplomatisch.
  • Ich ziehe Offenheit gut gemeinter Schmeichelei vor.

 

Meine Leidenschaften

  • Anderen ein gutes Gefühl geben, ob in Seminar oder Kurs, beim Kindergeburtstag oder Team-Event.
  • Draußen sein und anderen Lust darauf machen.
  • In Bewegung sein: Geistig und körperlich, aber niemals joggend.
  • Neue Impulse geben, ohne aufdringlich zu sein.
  • Umweltschutz leben und nachahmenswert machen.

Meine Triebfeder

Ich tue, was ich tue,

weil ich es kann

und weil es mir Spaß macht.

Meine Freizeit

 

 

Wenn ich nicht für andere im Einsatz bin...

 

 

  • pflüge ich durch´s Wasser, um dem Kopf frei zu bekommen.
  • Lasse ich Pfeile fliegen, um runter zu kommen.
  • heize ich auf inline skates oder beim HIT meinem Körper ein.
  • Tanze ich mit meinem Mann, um den Gleichklang zu spüren.
  • fahre ich ans Wasser, um in die Weite sehen zu können (Berge sind mir zu 3D).
  • lese ich Frauenromane, um meinem Hirn Leerlauf zu gönnen.

Meine Macken

  • Baseball-Caps sind mir wichtiger als Handtaschen.
  • Ich spiele gerne Tetris
    • beim Beladen des Autos für den Camping-Urlaub (findet die Familie toll).
    • mit den to do-Blöcken der ganzen Familie (finden die anderen nervig).
  • Ich lasse mich von Konventionen nicht abhalten, zu tun, was ich für richtig halte.
  • Stillsitzen müssen ist nichts für mich.
  • Ich kaufe meine Schuhe am liebsten in der Kinderabteilung. Da sind sie bunter.

Meine Mottos

Christine Volk-Uhlmann
  • "Frechheit siegt!"

Hätten Sie sich getraut, einen Hersteller nach einem Originalkarton zu fragen, damit Sie ihm sein Produkt zurücksenden können, um das Geld erstattet zu bekommen? Ich habe es getan und sowohl Karton als auch Geld bekommen!

 

  • "Ich weiß nicht, ob ich es kann, solange ich es nicht probiere."

Neues probiere ich einfach aus, ohne lange abzuwägen. Wenn es klappt: prima. Wenn nicht, bin ich um eine Erfahrung reicher.

 

 

Mein Lebenslauf

kann in Kürze hier heruntergeladen werden.